Freizeitbereich

Gemeinsam mit anderen Menschen kreativ sein, musizieren, sich bewegen, kochen - das Leben genießen. Der Freizeitbereich und dessen Angebote sind so bunt und vielseitig wie die Menschen, die im Anna-Katharinenstift wohnen und arbeiten.

Neue und immer wiederkehrende Kurse und Angebote schaffen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm:

  • gemeinschaftliches Kochen und Backen
  • Musik (Instrumente erlernen, die Hausband „Die Stifte“ unterstützen, im Chor singen, in musiktherapeutischen Kleingruppen mitwirken)
  • Kreativ sein (themenbezogenes oder freies Basteln und Malen, Handarbeitskurse)
  • Tanzen und rhythmisches Bewegen
  • Spiel- und Spaß-Treff
  • Kino und Bücherei
  • Tagestouren
  • Traditionelle Feste

 

Zudem kooperieren wir mit Nachbareinrichtungen, um gemeinsame Disco-Abende, Turniere, Tanz-Tees und Feste zu veranstalten.

 

Das Team des Freizeitbereiches verantwortet außerdem die

kulturellen Events im Anna-Katharinenstift.

 

Das aktuelle Programm ist immer im monatlich erscheinenden Freizeitplan – möglichst barrierefrei –  abgedruckt.

 

Freizeitplan

Sowohl über den Freizeitbereich als auch gruppenintern und gruppenübergreifend finden Urlaube ohne Koffer statt.

 

Es handelt sich um begleitete Tagestouren zu:

  • Freizeit- und Tierparks
  • Ausstellungen und Museen
  • Städten und besonderen Orten
  • Klettergärten
  • Schwimm- und Erlebnisbädern
  • Musicals und Theatervorstellungen

Ansprechpartner

Georg Breitkopf
Leiter Freizeitbereich
Telefon: 02594/ 968 – 130
Fax: 02594/968-169
E-Mail: georg.breitkopf(at)akstift.de