Wir laden alle Angehörigen und Betreuer:innen ein

Am Freitag, 19.08., um 14:30 Uhr laden wir alle Angehörigen und Betreuer:innen in den Freizeitbereich zu einem Fachtag und Beirat-Neuwahlen ein. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen!


Zunächst ist das Thema „Neues zum Behindertentestament“, für das wir Notarin und Rechtsanwältin Maike Bergkeller vom Notariat Kaven in Münster als Referentin gewinnen konnten. So beschäftigen sich viele Eltern von Kindern mit Behinderung mit der Frage, was mit dem Kind passiert, wenn sie einmal nicht mehr da sind. Sie wollen ihr Kind gut versorgt wissen, auch in erbrechtlichen Angelegenheiten. Hierzu werden sie umfassend informiert!


Ebenfalls am 19.08. finden im Anschluss die Neuwahlen für den Beirat der Angehörigen und Betreuer:innen (BAB) statt. „Wir brauchen weiterhin Ihre Unterstützung, um andere zu unterstützen!“ – Michaela Konradt, Leiterin Wohnen, möchte hervorheben, wie wichtig zum Wohle aller zu Betreuenden und aller Bewohner:innen die Mitarbeit als Angehörige und Betreuer ist. 


Die komplette Einladung, in der auch die konkreten Aufgaben und Möglichkeiten der Einflussnahme des Beirats aufgeführt sind, ist hier noch einmal nachzulesen.


Noch ein Hinweis zur Umsetzung der Corona-Maßnahmen an dem Tag: 

Alle Teilnehmer:innen bringen bitte einen tagesaktuellen Corona-Bürgertest (der also nicht älter als 24 Std. ist) mit. Wenn das nicht gut möglich ist, besteht auch die Möglichkeit, vor Ort noch einen Test zu machen. 
Vielen Dank schon einmal für Ihre Mithilfe!
 

Ansprechpartnerin

Bettina David
Presse- und Öffentlichkeitsreferentin
Telefon: 02594 968-317
E-Mail: bettina.david@akstift.de