Neuwahl Beirat der Angehörigen und Bewohner:innen (BAB)

Der Beirat der Angehörigen und Betreuer:innen (BAB) hat eine wichtige Funktion. Er berät über Anfragen zur Unterbringung, Verpflegung oder Freizeitgestaltung und stärkt insgesamt die Lobby von Menschen mit Behinderungen auf gesellschaftlicher und politischer Ebene. 

 

Der BAB trifft sich viermal im Jahr, um in Kooperation mit dem Beirat der Bewohner:innen und der Leitung der Bereiche Wohnen Entwicklungen anzustoßen und zu begleiten. 

 

Nach vier Jahren Amtszeit stehen im August Neuwahlen des BAB für den Bereich Wohnen an. Vergangene Woche hat sich der Wahlausschuss getroffen um mit der Aufstellung einer Kandidaten-Liste zu beginnen.

 

Heike Stube-Rosendahl, Sabina Nanni und Hans-Jürgen Häming freuen sich über eine rege Beteiligung möglichst vieler Betreuer:innen und Angehöriger. Das Engagement im Beirat unterstütze nicht nur die Bewohner:innen, sondern biete auch viele Möglichkeiten, eigene Erfahrungen zu sammeln.

 

Wer Informationen zur konkreten Beiratsarbeit wünscht oder Interesse an einer Mitarbeit im BAB hat, kann sich gerne melden. Wir leiten das Interesse an den Wahlausschuss weiter.

Ansprechpartnerin

Bettina David
Presse- und Öffentlichkeitsreferentin
Telefon: 02594 968-317
E-Mail: bettina.david@akstift.de